Welpenkauf ist eine Vertrauenssache! 


Sie vertrauen darauf das vorab alle Weichen richtig gestellt wurden und alle Gesundheitschecks ordentlich durchgeführt wurden. 
Sie vertrauen darauf das der richtige Rüde für den Wurf ausgewählt wurde der neben Schönheit vor allem ein ausgeglichenes Wesen, alle Merkmalen eines Silken Windsprite mitbringt und zudem auch alle Untersuchungen für die Zucht ebenso durchlaufen hat wie die eingesetzte Hündin. 
Sie vertrauen darauf das Ihr neues Familienmitglied bestmöglich aufgezogen wird und alle Dinge lernt und erhält die das kleine Wesen für eine  optimale Entwicklung benötigt.

Das ist Ihr gutes Recht und daher sind unsere Welpen: 
- bei Abgabe 3fach Entwurmt
- in der 8ten Woche Grundimmunisiert und gechipt
-  in der 12ten Woche Tollwut geimpft
- mit einem EU Heimtierimpfpass ausgestatte
- auf MDR1 (falls einer der Eltern Träger ist)  und CEA getestet
- im Rudel sozialisiert unter Berücksichtigung ihrer Persönlichkeit
- kennen andere Hunde, Katzen und Kinder


Abgabe nach Deutschland und andere Länder innerhalb der EU ist in der 15ten Lebenswoche.
Innerhalb Frankreich und in die Schweiz ab der 12ten Lebenswoche.

Ich gebe keine Hunde unter der 12ten Lebenswoche ab, weil ich überzeugt bin das sie gerade in der Zeit bis zur 12ten Woche innerhalb ihres Verbandes, mit ihrer Mutter und den Geschwistern eine Menge gutes Rüstzeug mitbekommen, was Sie selbst mit viel gutem Willen dem Welpen so nicht geben könnten. 
Sie werden die Vorteile sehr schnell erleben indem Sie einen Hund bekommen der bereit ist in die Welt zu gehen und Neues zu lernen und vom ersten Tag an  gespannt ist auf das große "Abenteuer Leben"  mit Ihnen.

Was ich von Ihnen erwarte ! 


Sie sollte mir ein wenig von Sich mitteilen, damit ich mir vorab ein Bild machen kann.
Bitte teilen Sie mir eine Telefonnummer mit. Mit einem Telefonat kann  man schon die ein oder andere Frage klären. 
Ich möchte Sie auch gern vorab kennenlernen und falls bereits Hunde in Ihrem Haushalt leben möchte ich auch diese vorab kennenlernen. 

Es gibt meist mehr Interessenten als Welpen. 
Ich führe keine Liste sondern entscheide nach Gefühl und  NUR  im Sinne des Hundes. Das bedeutet das man ggf auch noch berücksichtigt wird obwohl schon viele Menschen vorher angefragt haben, aber am Ende wird es immer nur eine gewisse Anzahl an Welpen geben. 
Schwierig wird es wenn Sie auf ein bestimmtes Geschlecht oder eine bestimmte Farbe fixiert sind.  Diese Wünsche sind selten zu erfüllen, denn vlt passt ihr Wunschhund so garnicht in ihr Leben. Bitte vertrauen Sie mir in diesem Punkt den passenden Hund auszuwählen. 

Ich vertraue im Gegenzug darauf das Sie sich ein Hundeleben lang um unser Baby kümmern, es lieben, als Mitglied ihrer Familie ins Herz schließen und das er / sie Hund sein darf und in seinen Bedürfnissen ernst genommen wird. 

Ich wünsche mir über die Abgabe hinaus auch weiterhin ein gutes Miteinander  und stehe Ihnen daher immer gern mit Rat und Tat zur Seite. 

Falls Sie sich damit arrangieren können, schreiben Sie mich gerne an.